Meldung vom 10.12.2014

Nachwuchs gesucht!

Wer sich für Stralsunds Geschichte und Geschichten begeistert sowie mindestens eine Fremdsprache spricht, ist bei der Tourismuszentrale goldrichtig.

Am 13. Januar 2015 startet ein neuer Kurs für alle, die ab der kommenden Saison als Gästeführer aktiv werden wollen.

Die Ausbildung umfasst das Einmaleins der Rhetorik ebenso wie den Umgang mit Gästen, die Vermittlung von Kommunikationszielen u. v. m. Der erfolgreiche Abschluss ist gleichermaßen Qualitätssiegel und Grundvoraussetzung für die Tätigkeit.

Ihre Bewerbungsmail mit kurzem Lebenslauf schicken Sie bitte bis 23. Dezember an info@stralsundtourismus.de.

Quelle: Tourismuszentrale Stralsund