Meldung vom 01.11.2014

Pläne für den 3. Bauabschnitt der Großen Parower Straße werden ausgehängt

Im Zusammenhang mit der weiteren Sanierung der Großen Parower Straße können interessierte Bürgerinnen und Bürger vom 3. bis 14. Novemberim Bauamt in der Badenstraße 17 die Pläne für den 3. Bauabschnitt begutachten.

Nach dem Umzug des Bauamtes in die Lindenstraße 136 (ehemaligen Finanzamtes) sind die Pläne vom 24. November bis 05. Dezember dort zu sehen.

Die Baustrecke schließt an das Bauende des 2. Bauabschnittes in Höhe Damitzer Straße an und endet an der Einmündung in den Knieperdamm.
Es besteht die Möglichkeit, schriftliche Hinweise zu dem Vorhaben zu hinterlegen.

Die Pläne werden in beiden Gebäuden jeweils im Erdgeschoss im Foyerbereich der Abteilung Straßen und Stadtgrün ausgehängt.