Meldung vom 26.10.2014

Gesprächsrunde „Friedensfrauen - gestern und heute“ am 3. November

Frauenpolitischer Runder Tisch lädt ein zur Gesprächsrunde „Friedensfrauen - gestern und heute“

Am Montag, dem 3. November, findet im Rahmen der Ausstellung "Wir müssen schreien, sonst hört man uns nicht! Frauenwiderstand in der DDR der 1980er Jahre" um 16 Uhr eine Gesprächsrunde statt. Thema: „Friedensfrauen - gestern und heute“. Frau Regina Weis, beteiligt an der Friedensbewegung in Berlin, und Frau Katrin Eigenfeld, Mitglied „Frauen für den Frieden“ seit 1983 in Halle, werden als Referentinnen und Gesprächsführerinnen über ihre Erfahrungen berichten.

Beachten Sie bitte, dass der Veranstaltungsort geändert wurde. Die Gesprächsrunde findet nun in den Räumen der AWO, Am Kütertor 4, statt.

Nähere Auskünfte unter folgendem Kontakt:
Tel.:  03831 / 292280
Fax: 03831 / 289646
Martina.becka13@gmail.com