Meldung vom 03.05.2014

Das laute Buch: Lesung in der Kinderbibliothek

„Alle mal herhören!“, heißt es am 7. Mai um 15.30 Uhr in der Kinderbibliothek.

Es gibt viele Arten von LAUT – wenn man Murmeln durch die Bücherei klackern lässt, wenn es bei Gewitter donnert oder wenn das Schwimmbad richtig voll ist. Und es gibt jede Menge Arten von LEISE – wenn man ganz in ein Buch vertieft ist, wenn andere Geheimnisse erzählen oder wenn der erste Schnee fällt.

Das Wendebilderbuch der amerikanischen Kinder- und Sachbuchautorin Deborah Underwood schildert Situationen, in denen wir etwas als laut oder leise wahrnehmen.